Demnächst im Kinoclub:

 

Freitag, 1. Dezember 2017, 20.30 Uhr
The help

 

von Tate Taylor, USA, 2011, Englisch/deutsch, 147 Minuten
Mit Emma Stone, Bryce Dallas Howard, Viola Davis, Sissy Spacek

Jackson, Mississippi, Anfang der Sechzigerjahre: Die junge Eugenia ‹Skeeter› Phelan fasst den Entschluss, afroamerikanische Frauen – Hausmädchen, die sich um die Kinder der weissen Oberschicht kümmern – zu interviewen. Damit verstösst sie gegen den guten Ton, gegen das Gesetz, bringt die Beteiligten in Gefahr. Selbst die schwarze Gemeinde steht dem Projekt skeptisch gegenüber. Doch immer mehr sind bereit, über ihre tollen, tragischen und witzigen Lebensgeschichten zu berichten. Alles beginnt mit einem Flüstern, doch die Stimmen werden lauter – und es gibt eine Menge zu erzählen...
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *


>>> vollständiges Herbstprogramm 2017

 

 

 

KINOCLUB SURSEE – HERBSTPROGRAMM 2017

Mit dem Herbstprogramm 2017 eröffnen wir unser 21. Kinoclubjahr. Sie erhalten diesmal dicke Post und die Einladung zu zwei besonderen Veranstaltungen. Mit der Stiftung Stadttheater feiern wir, zusammen mit anderen Partnern und Nutzern, das ‹Soorser Theaterfäscht› und zeigen den vielgelobten Animationsfilm ‹Ma vie de courgette›, den schweizerischen Fast-Oscar-Preisträger. Als Mitglied der Interessengemeinschaft Kulturland¬schaft Luzern beteiligen wir uns am 3. November auch an der aussergewöhnlichen Kulturfahrt Sursee – Ettiswil – Ruswil. Das Magazin der Luzerner Kultur Landschaft dokumentiert eindrücklich, dass die Kultur beileibe nicht nur in den grossen Städten lebt – und dies trotz den himmel¬traurigen Sparmassnahmen, unter denen die Kultur besonders leidet. Die traditionelle Kinonacht entführt uns diesmal in unser südliches Nachbarland – wir wünschen vielfältiges, cineastisches Vergnügen! Dem Versand liegt für die bisherigen Mitglieder einmal mehr der neue Ausweis mit Einzahlungsschein bei. Der Jahresbeitrag für Mitglieder beträgt nach wie vor 40 Franken (Einzel) und 60 Franken (Paare). Bitte auf dem Einzahlungsschein die entsprechende Position ankreuzen. Es lohnt sich auf jeden Fall, Sie bezahlen den halben Eintrittspreis, 7 statt 14 Franken.


Kinoclub Sursee im Stadttheater
Theaterstr. 5 , 6210 Sursee
Postadresse: Kinoclub Sursee
Postfach, 6210 Sursee
kinoclub.sursee@gmx.net

webdesign: ruthhabi@gmail.com