Demnächst im Kinoclub:

Freitag, 6. Oktober 2017, 20.30 Uhr
The broken circle

 

von Felix Van Groeningen, Belgien, 2012, Flämisch/deutsch, 111 Minuten
Mit Veerle Baetens, Johan Heldenbergh

Elise und Didier treffen sich, Liebe auf den ersten Blick. Bald sind ihre Leben eng verwoben, Maybelle wird geboren, das Glück ist perfekt. Dann erkrankt ihr Mädchen ernsthaft, für die Eltern beginnt eine emotionale Achterbahnfahrt. Felix van Groeningen, einer der trendigsten Regisseure des jungen europäischen Kinos, gewann mit dieser hoch emotionalen Beziehungsgeschichte, voller Leidenschaft füreinander und Liebe zur Musik, den Publikumspreis der Filmfestspiele von Berlin. Packend, intensiv, bewegend: «The Broken Circle» geht unter die Haut – trifft ins Herz.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

>>> vollständiges Herbstprogramm 2017

 

 

 

KINOCLUB SURSEE – HERBSTPROGRAMM 2017

Mit dem Herbstprogramm 2017 eröffnen wir unser 21. Kinoclubjahr. Sie erhalten diesmal dicke Post und die Einladung zu zwei besonderen Veranstaltungen. Mit der Stiftung Stadttheater feiern wir, zusammen mit anderen Partnern und Nutzern, das ‹Soorser Theaterfäscht› und zeigen den vielgelobten Animationsfilm ‹Ma vie de courgette›, den schweizerischen Fast-Oscar-Preisträger. Als Mitglied der Interessengemeinschaft Kulturland¬schaft Luzern beteiligen wir uns am 3. November auch an der aussergewöhnlichen Kulturfahrt Sursee – Ettiswil – Ruswil. Das Magazin der Luzerner Kultur Landschaft dokumentiert eindrücklich, dass die Kultur beileibe nicht nur in den grossen Städten lebt – und dies trotz den himmel¬traurigen Sparmassnahmen, unter denen die Kultur besonders leidet. Die traditionelle Kinonacht entführt uns diesmal in unser südliches Nachbarland – wir wünschen vielfältiges, cineastisches Vergnügen! Dem Versand liegt für die bisherigen Mitglieder einmal mehr der neue Ausweis mit Einzahlungsschein bei. Der Jahresbeitrag für Mitglieder beträgt nach wie vor 40 Franken (Einzel) und 60 Franken (Paare). Bitte auf dem Einzahlungsschein die entsprechende Position ankreuzen. Es lohnt sich auf jeden Fall, Sie bezahlen den halben Eintrittspreis, 7 statt 14 Franken.


Kinoclub Sursee im Stadttheater
Theaterstr. 5 , 6210 Sursee
Postadresse: Kinoclub Sursee
Postfach, 6210 Sursee
kinoclub.sursee@gmx.net

webdesign: ruthhabi@gmail.com