Frühjahresprogramm 2022

Liebe Filmfreundinnen
Liebe Filmfreunde

Der Besuch des Kinoclubs ist uneingeschränkt möglich, ein Zertifikat ist nicht nötig.
Die Maske ist nicht mehr vorgeschrieben, selbstverständlich dürfen Sie diese weiterhin tragen.

Ein paar einfache Regeln helfen, dass wir alle weiterhin gesund bleiben => Corona

Kommen Sie einfach vorbei, eine Reservation ist nicht nötig und auch nicht möglich, wir haben immer genug Plätze. 
Schauen Sie sich die Trailer an, unsere Filme sprechen Sie bestimmt an.

Freuen Sie sich mit uns auf den nächsten Film und stossen Sie mit uns wieder an der Bar an.

Wir freuen uns auf Sie
Ihr Kinoclub-Team


In the Mood for Love

Freitag, 03. Juni 2022 20:30 Uhr

In the Mood for Love

Von Wong Kar-Wai, Hong Kong, 2000, Kantonesisch/d, 98 Minuten
Mit Maggie Tony Chiu-Wai Leung, Ping Lam Siu, Tung Cho Joe› Cheung, Rebecca Pan

    *** Neue Reihe: «Film-Klassiker» ***

Hongkong 1962. Der Zeitungsredakteur Chow bezieht mit seiner Ehefrau eine neue Wohnung in der Shanghai-Community. Dort trifft er bald auf Li-zehn, eine wunder-schöne junge Frau, die ebenfalls mit ihrem Mann gerade erst eingezogen ist. Während ihre Ehepartner fast nie zu Hause sind, begegnen Chow und Li-zehn sich fast täglich. Chow und Li-zehn werden Freunde, aber eines Tages sind sie gezwungen, den Tatsachen ins Auge zu sehen: ihre Ehepartner haben eine Affäre miteinander…

Eine sanfte, äusserst elegant in Szene gesetzte Liebesgeschichte, ein melancholisch-poetisches Meisterwerk.

Master Cheng

Freitag, 01. Juli 2022 20:30 Uhr

Master Cheng

Von Mika Kaurismäki, Finnland, 2019, Englisch/d, 114 Minuten
Mit Chu Pak Hong, Anna-Maija Tuokko, Lucas Hsuan, Kari Väänänen, Vesa-Matti Loiri

Der chinesische Koch Cheng ist mit seinem Sohn auf der Suche nach einem alten finnischen Freund in einem abgelegenen Dorf in Lappland. Niemand scheint seinen Freund zu kennen, doch die lokale Cafébesitzerin Sirkka bietet ihm eine Unterkunft an. Im Gegenzug hilft Cheng ihr in der Küche und überrascht die Einheimischen mit chinesischen Köstlichkeiten. Als Cheng mangels Aufenthaltsbewilligung den Ort verlassen muss, schmieden die Dorfbewohner einen Plan, wollen ihm helfen zu bleiben.

Mika Kaurismäkis neuer Film ist eine universelle und verschrobene Komödie voll Warmherzigkeit und nordischem Sommerflair.